• Hyundai - Greentech-Festival - Berlin
  • Hyundai - Greentech-Festival - Berlin
  • Hyundai - Greentech-Festival - Berlin
  • Hyundai - Greentech-Festival - Berlin
  • Hyundai - Greentech-Festival - Berlin

Hyundai - Greentech-Festival - Berlin

Innovative grüne Technolgien wurden auf dem Greentech-Festival in Berlin vorgestellt. Unter der Schirmherrschaft von Formel 1 Pilot Nico Rosberg präsentierten sich viele Unternehmen mit Ihren Ideen. So auch unser Kunde Hyundai der für die Präsentation seines neuen Ionic 5 eine 2 geschossige Anlage mit offener Terrasse genutzt hat. Das Sonnendeck war bei sommerlichen Temperaturen ein Treffpunkt für Ideenaustausch, interessante Gespräche und ein gemütlicher Platz zum relaxen mit herrlichem Blick auf das Festivalgelände. Die individuellen Wandverkleidungen aus Vollholz und eine umlaufende gebrandete Blende gaben dem Auftritt einen edlen Charakter.

  • Bay StmELF - IAA Food Court - München
  • Bay StmELF - IAA Food Court - München
  • Bay StmELF - IAA Food Court - München
  • Bay StmELF - IAA Food Court - München
  • Bay StmELF - IAA Food Court - München

Bay StmELF - IAA Food Court - München

Der Food Court für die IAA wurde vom Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten ausgetragen. Hierfür haben wir in wunderbarer Kulisse auf der Ludwigsstraße vor dem Odeonsplatz 4 Basic-Container mit 2 aufgesetzten Lightboxen aufgestellt. In den mit Theken, Displays und Gastrogeräten voll ausgestatteten Containern fanden 8 Aussteller Platz, die dort dem IAA-Publikum ihre Gaumenfreuden präsentieren konnten.

  • Grünbeck Wasseraufbereitung - 2 Roadshows mit 26 Stationen durch Deutschland, Österreich, Italien
  • Grünbeck Wasseraufbereitung - 2 Roadshows mit 26 Stationen durch Deutschland, Österreich, Italien
  • Grünbeck Wasseraufbereitung - 2 Roadshows mit 26 Stationen durch Deutschland, Österreich, Italien
  • Grünbeck Wasseraufbereitung - 2 Roadshows mit 26 Stationen durch Deutschland, Österreich, Italien
  • Grünbeck Wasseraufbereitung - 2 Roadshows mit 26 Stationen durch Deutschland, Österreich, Italien

Grünbeck Wasseraufbereitung - 2 Roadshows mit 26 Stationen durch Deutschland, Österreich, Italien

Eine Roadshow mit insgesamt 26 Stationen aufgeteilt in eine Nord- und eine Südtour die parallel gefahren wurden durften wir für unseren Kunden Grünbeck Wasseraufbereitung realisieren. Highlight war die jeweils aufgesetzte Lightbox, die auf einer Längsseite mit einer Outdoor-LED-Video-Wall von 5x2m Größe das Imagevideo großflächig und aufmerksamkeitsstark zur Geltung brachte. Im Erdgeschoss wurden die hochwertigen Produkte ausgestellt. Die Container wurden für den Transport mit Planen optimal gegen die Witterung gesichert und waren für die Touren gebrandet.

  • Finn - IAA Open Space - München
  • Finn - IAA Open Space - München
  • Finn - IAA Open Space - München
  • Finn - IAA Open Space - München
  • Finn - IAA Open Space - München

Finn - IAA Open Space - München

Die Firma Finn präsentierte sich auf der IAA im Open Space Gelände auf dem Königsplatz mit einer offenen, zweigeschossigen Anlage die mit Ihrer Sonnenterrasse vor der Kulisse des Münchner Königsplatzes ein sennsationeller Aussichtspunkt war. Die vollausgestattete Bar im Erdgeschoss war allseitig durch vollständig zu öffnende Glasflächen zu erreichen und verlieh dem Stand einen modernen Strandbar Charakter. Weiteres Equipment, wie Sonnenschirme und Fahnen, rundeten die Anlage ab. Hier auch ein Bericht des VDA zur erfolgreichen IAA in der WELT:

www.welt.de/motor/news/article233761870/Rund-400-000-Besucher-in-Muenchen-IAA-Mobility.html

  • Stadt Ulm - Digitale Agenda
  • Stadt Ulm - Digitale Agenda
  • Stadt Ulm - Digitale Agenda
  • Stadt Ulm - Digitale Agenda
  • Stadt Ulm - Digitale Agenda

Stadt Ulm - Digitale Agenda

Die Stadt Ulm lud zur digitalen Agenda, um mit seinen Bürgern in Kontakt zu treten und einen kommunikativen Austausch zum Thema Stadtplanung der Zukunft zu führen. Die beiden voll verglasten Basiscontainer waren parallel in Reihe gestellt und wurden von einer Lightbox als Brücke überspannt. Die Informationen wurden auf Leuchtkästen im Ergeschoss dem Bürger näher gebracht und informierten über Vorhaben und Stadtentwicklung. Imagefilme wurden auf integrierten Monitoren gezeigt. Auch nach den Öffnungszeiten bot das Ensemble durch anspruchsvolle Beleuchtung mit dem Ulmer Dom im Hintergrund einen spektakulären Anblick.

Setzen Sie bis zu 3 Anwendungsbeispiele auf die Merkliste, Kurzes Formular ausfüllen, Logo hochladen. Nach 48 Stunden erhalten Sie Ihre Zugangsdaten und können Ihr individuelles Projekt online ansehen.

X